Stimmen zur Convention

“In puncto erfolgreicher Stadtentwicklung ist eine Partnerschaft der Immobilienwirtschaft mit den Kommunen dringend geboten. Wir müssen gemeinsam begreifen, dass Nachhaltigkeit keine Sprechblase ist, sondern dass das Bekenntnis zu Qualität und Werthaltigkeit für beide Seiten unverzichtbar ist, d.h. für die, die öffentlich Verantwortung tragen und für die, die wirtschaftlich Rendite-Verantwortung tragen.”
Michael Groschek, NRW Minister für Bauen, Wohnen, Stadtentwicklung und Verkehr & Schirmherr der polis Convention

“Für mich war 2016 der erste Besuch auf dieser noch jungen Messe. Ich war begeistert von der guten Atmosphäre. Das interessante Programm fand großen Zuspruch sowohl bei den Ausstellern als auch bei der Fachöffentlichkeit und lud ein zum Austausch und Vernetzen. Wenn ich dann noch in Betracht ziehe, dass die Stadt Köln dieses Jahr an ihrem Stand mit doppelt so vielen Partnern aus der Bau- und Immobilienbranche vertreten war als bei der Premiere im letzten Jahr und so eine Vielzahl der bedeutsamen Projekte in Köln vorstellen konnte, bin ich von dem Erfolg dieses neuen Formates überzeugt.”
Henriette Reker, Oberbürgermeisterin der Stadt Köln

“Die Immobilienwirtschaft ist als Partner der Kommunen im Bereich Stadtentwicklung von zentraler Bedeutung. Wir freuen uns, dass eine Messe wie die polis Convention nun im Rheinland beheimatet ist und als bundesweites Forum jährlich wiederkehrt.”
Thomas Geisel, Oberbürgermeister der Stadt Düsseldorf

“Ich glaube, dass die polis Convention hier in Düsseldorf ein guter Anfang ist. Dinge, die wir hier in NRW und in unserer Landeshauptstadt erleben können, müssen wir nicht in München erleben.”
Peter Jung, Oberbürgermeister der Stadt Wuppertal und Vorsitzender des Städtetages Nordrhein-Westfalen

“Wir haben hier bei uns am Stand wirkliche Fachbesucher und keine Laufkundschaft. In der Summe war die Qualität der Einzelgespräche somit viel höher, als auf der wesentlich teureren und aufwendigeren Messe EXPO REAL in München.”
Martin Lietz, Wirtschaftsförderung Wuppertal

“Wir haben unseren Auftritt als Betatest gesehen, als Ergänzung und vielleicht sogar irgendwann als Alternative zur Messe in München.”
Dr. Rolf Volmerig, Wirtschaftsförderung Wuppertal

“Ein gelungener – natürlich weiter ausbaufähiger – Anfang! Stimmiges Ambiente inbegriffen… Schön, dass wir in NRW so etwas “auf die Beine” stellen konnten. Jetzt geht´s um breite Resonanz und Nachhaltigkeit. Weiter so!”
Thomas Junge, Gesellschaft für Wirtschaftsförderung Iserlohn mbH

“Das polis-Team hat einen guten Start hingelegt. Die Immobilienwirtschaft ist wichtig für die Entwicklung des Ruhrgebiets. Deshalb unterstützt die Region solche Formate, welche die Unternehmen der Branche und die Kommunen zusammenbringen.”
Rasmus C. Beck, Geschäftsführer Wirtschaftsförderung metropoleruhr GmbH

“Premieren sind eine spannende Sache, und eine neuartige Immobilienmesse zu etablieren, erfordert neben Mut eine gehörige Portion Kreativität, Knowhow und mindestens die Fähigkeit, Themen und Akteure zueinander passend auf den Plan zu bringen. Das ist der polis Convention gelungen. Hier wurden alle Bestandteile der Messe im passenden Ambiente vor Ort zu einem wirksamen Ganzen. Ein gelungener Auftakt, dem Thema Stadt- und Projektentwicklung die maßgebliche Plattform zu bieten.”
Jürgen Fenk, Mitglied des Vorstandes Landesbank Hessen-Thüringen